SN: Tapfere Lilli gewinnt Bronze

Von Freitag bis Sonntag fanden im nordrhein-westfälischen Remscheid die Schwimmwettkämpfe statt. Die Schwimmerin aus dem Schaumburger Land, die stark eingeschränkt in ihrer Sehkraft ist und nur noch etwa fünf Prozent auf beiden Augen sieht, startete dabei in der Wertung „Jugend C“ für den SC 80 Porta.

Lesen Sie hier den vollständigen Bericht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.